• E-Mail Adresse

    Passwort  

DAS STADTPORTAL FÜR BLUMENTHAL


Zukunft der Bibliothek Blumenthal sichern - Jetzt Mitglied werden

Beirat und Ortsamt haben vor Monaten eine Kampagne gestartet, um das Überleben der ehrenamtlich geführten Bibliothek in Blumenthal zu ermöglichen.

Durch das Engagement der Staatsrätin beim Senator für Kultur, Carmen Emigholz, und des Senatsbeauftragten für Bremen-Nord, Martin Prange, ist es gelungen, den Grundstein für ein langfristiges Überleben der ehrenamtlich geführten Blumenthaler Bibliothek zu legen.

Zum Hintergrund: Die Stadtteilbibliothek Blumenthal wurde 1996 wegen der Finanznot der Stadtgemeinde und einem Rückgang der Besucherzahlen geschlossen. Im Jahr 1997 gründete sich unter von Vorsitz von Renate Kampf ein Förderverein, der bis heute die Bibliothek ehrenamtlich führt. Seit März 2009 war die Bibliothek in der Schule Lüder-Clüver-Straße beheimatet. Durch den Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz werden auch in Bremen viele Erzieherinnen und Erzieher gebraucht. Diese werden im Sekundarstufe II-Schulzentrum Blumenthal vor allem an der Lüder-Clüver-Schule benötigt. Dadurch war es erforderlich, die Räume zu nutzen, die bisher durch die Bibliothek genutzt wurden.

Nun ist es gelungen, für die Bibliothek einen neuen Standort in der Mühlenstraße 70 zu finden, der im Januar 2017 bezogen wird. Hierdurch entstehen für die Bibliothek zusätzliche Kosten, die mit einer Kampagne für neue Mitglieder abgefangen werden sollen.

Beirat und Ortsamt laden Sie herzlich ein, die Zukunft der Bibliothek mit Ihrer Mitgliedschaft zu unterstützen.

Füllen Sie den Aufnahmeantrag aus und senden ihn an den Förderverein oder an das Ortsamt Blumenthal. Um sofort und schnell zu helfen, wäre eine Überweisung des Beitrags die einfachste Lösung. Gern können Sie auch andere Beträge spenden. Sie erhalten auf Wunsch eine Spendenbescheinigung.


Die "Schulschiff Deutschland" ist ein Dreimaster und war ein Segelschulschiff der Handelsmarine. Das letzte deutsche Vollschiff liegt als maritimes Denkmal an der maritimen Meile im Bremer Stadtteil Vegesack. Es bietet tiefe Einblicke in die Ausbildung der Handelsschifffahrt des vergangenen Jahrhunderts. Das Segelschulschiff wird als maritimes Kulturdenkmal vom Deutschen Schulschiff-Verein erhalten, und kann ganzjährlich besichtigt werden.

"Schulschiff Deutschland" braucht Eure Unterstützung

Um auch weiterhin für Veranstaltungen und Aktivitäten zur Verfügung zu stehen, muss das Schiff seinen eigenen Notstrom erzeugen können. Leider ist der zur Zeit vorhandene Generator kurz vor dem "Ruhestand"! Infolge der Seltenheit des Generators fallen für die Neubeschaffung sehr hohe Kosten an. Diese belaufen sich auf ca. € 40.000,-

Um die benötigte Summe zu erreichen, bitten wir Euch um Eure Unterstützung für eine Spendenidee

"help a friend out and make a fundout!"



Blumenthal braucht Greeter – zeig Gästen Deine Stadt.

Du kennst Deinen Stadtteil und möchtest Gäste an Deinem Wissen teilhaben lassen.

Greeter sind ausschließlich ehrenamtlich tätig und bereiten all Ihren Besuchern einen freundlichen Empfang. Wichtig ist der Kontakt von Mensch zu Mensch und deshalb führen Greeter maximal eine Gruppe bis zu 6 Personen.

Der Spaziergang mit einem Greeter ist für den Gast immer kostenlos und sollte nicht länger als 2 Stunden dauern.Du hast Interesse am weiteren Aufbau der Bremer Greeter-Initiative?

Du möchtest der erste Greeter in Deinem Stadtteil sein? Du hast noch einige Fragen?

Dann melde Dich einfach bei mir und wir vereinbaren ein erstes Treffen.Auf  Deine Nachricht freut sich:

Lutz Röber
Holthorster Weg 18
28717 Bremen
ltzrbr@gmail.com | info@bremengreeters.de
Tel.: 0421 – 6 36 08 24 (AB, ich rufe gerne zurück)




  • Hier finden Sie alle Infos zum Ortsamt Blumenthal! Inkl. Behördenwegweiser.

    .. finden! Ob Ferienwohnungen, Apartments oder Gästezimmer!

  • finden Sie im Branchenbuch Ihren Ansprechpartner.

  • neues Stadtteilportal für Burglesum. Alle Infos über den Stadtteil finden Sie hier!

    anbieten & suchen & finden in Ihrer Region


Aktuelle Nachrichten


WESER-KURIER online

Betrüger verschläft Einsatz
WESER-KURIER online
Wie die Polizei berichtet, hatte der Bremerhavener mehrere Pakete an verschiedene Adressen in Bremen-Blumenthal liefern lassen. Als die Pakete jedoch am Sonnabendmorgen ausgeliefert werden sollten, konnte der Paketdienst die Sendungen nicht ...
Polizei Bremen: Nr. 192: --Betrugsversuch verpennt--FOCUS Online

Alle 4 Artikel »

WESER-KURIER online

Bremer Handwerker müssen Kunden vertrösten
WESER-KURIER online
„Und auch ich persönlich kann mich nicht beschweren“, sagte Kröger über sein Bauunternehmen, das seit über 125 Jahren in Bremen-Blumenthal sitzt. Dass Kunden teils Wochen auf einen Handwerker-Termin warten müssen, hat mehrere Gründe.

und weitere »

WESER-KURIER online

Bremer Schule freut sich über finanzielle Unterstützung
WESER-KURIER online
Schüler gewinnen 4000 Euro. „Unglaublich. Das ist für unsere Schule ganz toll!“, sagt Andreas Kraatz-Röper, Leiter der Oberschule an der Egge in Bremen-Blumenthal. Die Schule mit gymnasialer Oberstufe ist gleich mit zwei Projekten unter den Gewinnern ...

und weitere »

FOCUS Online

Polizei Bremen: Polizeieinsatz in Blumenthal
FOCUS Online
Ort: Bremen-Blumenthal, Lüssumer Heide Zeit: 09.02.17, 16 Uhr Im Bremer Stadtteil Blumenthal versammelten sich heute Nachmittag etwa 80 Personen, um ihre Solidarität mit der Familie eines verstorbenen Jungen zu zeigen. Im Zusammenhang mit dem in ...

und weitere »

kreiszeitung.de

Lüssum: Verdächtige in Untersuchungshaft
kreiszeitung.de
Bremen - Von Thomas Kuzaj. Die beiden Männer, die im Zusammenhang mit dem Tod eines 15-jährigen Syrers in Lüssum festgenommen worden sind, sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Das Bremer Amtsgericht hat am Mittwoch Haftbefehl wegen ...

und weitere »

Radio Bremen Online

Bemühungen mit Fußtritten zunichte gemacht
Radio Bremen Online
Nach der tödlichen Prügelattacke auf einen 15-jährigen Flüchtling aus Syrien in Lüssum-Bockhorn dauern die Ermittlungen an. In dem Ortsteil in Bremen-Nord leben viele Flüchtlinge, er ist als sozialer Brennpunkt bekannt. Wie hat die Tat das Leben vor ...
Zwei Festnahmen in LüssumWESER-KURIER online

Alle 8 Artikel »

WESER-KURIER online

Von Aufbruch und Sorgen
WESER-KURIER online
Blumenthal ist der nördlichste Stadtteil Bremens und erstreckt sich vom malerischen Wätjens Park über das Gelände der ehemaligen Bremer Wollkämmerei und das „alte“ Stadtteilzentrum bis hin zur Bahrsplate direkt an der Weser. Die namensgebenden ...

und weitere »

WESER-KURIER online

Polizei fasst 20-jährigen Bremer
WESER-KURIER online
Während einer ersten Vernehmung gab der Bremer laut Polizei seine Beteiligung an einem weiteren Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bremen-Blumenthal am 4. Februar zu. Diese war ebenfalls in den Abendstunden von einem mit einem Messer ...
POL-HB: Nr.: 0077 --Tankstellenräuber gefasst - weiterer Überfall aufgeklärt--Presseportal.de (Pressemitteilung)

Alle 3 Artikel »

WESER-KURIER online

Goldmünzen für 420.000 Euro erbeutet
WESER-KURIER online
Goldmünzen für 420.000 Euro erbeutet. 06.01.2017 2 Kommentare. Bei einem Einbruch in der Silvesternacht sind in Bremen-Blumenthal mehrere Elektrogeräte und ein Wandtresor gestohlen worden. Laut dem Besitzer waren hochwertige Münzen in dem ...
Goldmünzen im Wert von 420.000 Euro gestohlen - Polizei sucht Zeugenkreiszeitung.de
Goldmünzen im Wert von 420.000 Euro gestohlenNordwest-Zeitung
Goldmünzen im Wert von 420.000 Euro in Bremen geklautNOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

Alle 13 Artikel »

kreiszeitung.de

Nach tödlicher Silvester-Attacke: Weiterer Verdächtiger in U-Haft
kreiszeitung.de
Bremen - Die Bremer Staatsanwaltschaft meldet nach der Prügelattacke in Lüssum einen weiteren Ermittlungserfolg. Ein 15 Jahre alter Jugendlicher wurde bereits am Mittwoch festgenommen und sitzt nun mit zwei weiteren Verdächtigen in ...

und weitere »

WESER-KURIER online

Ein teurer Flop in Vegesack
WESER-KURIER online
„Das ist's“ könnte die Problemlösung heißen, auf die Vegesacker Bürger und Kommunalpolitiker nun seit mehr als einem Jahrzehnt hoffen. So lange schon ist das sogenannte blaue Lichterband im Pflaster der Fußgängerzone ein Ärgernis. Das nicht flattert ...


Kommune21 - E-Government, Internet und Informationstechnik

Direkt aufs Tablet
Kommune21 - E-Government, Internet und Informationstechnik
Die Ratsarbeit in der Gemeinde Schwanewede ist nun digital. Die Zeiten der Papierstapel im Sitzungssaal sind vorüber. Seit 1. März 2017 werden in der niedersächsischen Gemeinde Schwanewede die Unterlagen für die Gemeinderatssitzung nur noch ...


WESER-KURIER online

Grohn ist eine Herzensangelegenheit“
WESER-KURIER online
Mit Vatan war das fast eine gleiche Situation wie in Grohn. Wie man bei Vatan ja sieht, hat es Früchte getragen – sind sie doch punktgleich mit SFL Bremerhaven Tabellenführer in der Landesliga. Beim Bremen-Liga-Schlusslicht SV Grohn wird eine Menge ...

und weitere »

Radio Bremen Online

Im Haven Höövt entstehen Wohnungen
Radio Bremen Online
In etwa einem Jahr soll der geplante Umbau des Einkaufszentrums Haven Höövt in Bremen-Vegesack beginnen. Das hat der neue Projektentwickler mitgeteilt. Geplant sind eine kleinere Verkaufsfläche und Wohnungen. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist das ...
Haven Höövt verkauftWESER-KURIER online

Alle 2 Artikel »

Nordwest-Zeitung

Politik: Neuer Vorstand hat zwei Wahlkämpfe zu meistern
Nordwest-Zeitung
Mit 38,5 Megawatt würde in Berne mehr Energie aus Wind, Sonne und Biogas erzeugt, als alle Berner zusammen verbrauchen. Für die Politiker aus Lemwerder und Berne steht daher fest: Naturschutz, Akzeptanz von Bürgern und Energiewende dürfen nicht ...

 

"Schulschiff Deutschland" braucht Eure Unterstützung!


WERBEPARTNER

vege.net GmbH Kontakt | AGBs | Impressum